Unsere Anliegen & Ziele
Studien
Kernsätze
Medien
Mitglied werden
Spenden

 


Die „Arbeitsgruppe Christen + Energie“ (ACE) gestaltet seit 1984 die Schweizer Energiepolitik mit. Wir sind der Meinung, dass unsere Überlegungen und Entscheide auf ethischen Grundlagen beruhen sollen. Die ACE vertritt Standpunkte, die im christlichen Glauben verankert sind. Sie will ihre Überlegungen an Politiker, Entscheidungsträger in der Kirche und alle interessierten Christinnen und Christen weitergeben.

Es ist uns ein Anliegen, dass die politische Diskussion informiert und ehrlich geführt wird. Unsere Mitglieder sind Pfarrer, Politiker, Ingenieure und andere Berufsleute mit christlicher Verankerung.


Wir sind uns bewusst, dass es im menschlichen Urteilen und Streben immer auch Irrtum und Fehler gibt. Nichtsdestotrotz finden wir, dass unsere Standpunkte eine ernsthafte öffentliche Auseinandersetzung verdienen. Die ACE handelt aus der demokratischen Überzeugung heraus, dass die öffentliche Diskussion mit Respekt vor dem Wissen und den Meinungen anderer geführt werden soll, und dass eine offene Diskussion die besten Lösungen bringt.